KOSTENLOS und ohne anmeldung BOLZPLATZTRAINING
AUF DEN STRASSENKICKER.COURTS

Mehr Erfahren

Herzlich Willkommen bei POLDI'S STRASSENKICKER

Seit 2015 hat die Lukas Podolski Stiftung gemeinsam mit der Stadt Köln bereits vier hochwertige Sportanlagen gebaut und anschließend der Stadt Köln gespendet. Diese STRASSENKICKER.COURTS erfreuen sich großer Beliebtheit. Zwei weitere Sportanlagen befinden sich zudem aktuell bereits im Bau. Weltmeister Lukas Podolski liegt aber nicht nur der Bau von Bolzplätzen, sondern auch die zeitgemäße, professionelle und zugleich auch niederschwellige Bespielung der STRASSENKICKER.COURTS am Herzen. Dies erfolgt nunmehr im Rahmen von POLDI´S STRASSENKICKER.
Im Rahmen von POLDI’S STRASSENKICKER schenken die Lukas Podolski Stiftung und die Stadt Köln den Kölner Kinder und Jugendlichen regelmäßige Trainingseinheiten mit professionellen Trainer*innen auf den (aktuell vier) STRASSENKICKER.COURTS. Die generationsübergreifenden und situationsgerechten Trainingseinheiten legen einen besonderen Schwerpunkt auf Elemente des Straßenfußballs vor dem Hintergrund von Lukas Podolskis eigenem Werdegang legen. Ganzjährig (außer an Feiertagen und zwischen Weihnachten und Sylvester) findet pro STRASSENKICKER.COURT und Woche jeweils eine 75-90-minütige Trainingseinheit statt.
Lukas Podolski Stiftung Stadt Köln

Aktuelles

ZIELGRUPPE

Die Trainingseinheiten richten sich vordergründig an Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahren. Darüber hinaus sind aber natürlich auch ältere Geschwister, die Eltern, die Großeltern, usw. bei allen Angeboten von POLDI´S STRASSENKICKER auf den Bolzplätzen immer herzlich willkommen und werden jederzeit spielerisch in die Aktivierungen integriert.

TEAM

Weltmeister Lukas Podolski ist mit seiner Lukas Podolski Stiftung der Initiator von POLDI'S STRASSENKICKER. Dies in partnerschaftlicher und enger Zusammenarbeit mit der Stadt Köln. Für die professionelle Umsetzung zeichnet sich die Kölner Agentur zwo zwo eins Konzept GmbH verantwortlich. Die Trainer*innen sind alle im Besitz von verschiedensten Fußballtrainerlizenzen und bringen jahrelange Erfahrungen u. a. aus den Nachwuchsleistungszentren der deutschen Profivereine mit. Ansonsten wissen die Trainer*innen vor allem aber zu motivieren, zu begeistern und spielerisch und kindgerecht Inhalte zu vermitteln. Dies nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund und auf Basis von Lukas Podolskis eigenem Werdegang. Unterstützung erhalten die Trainer*innen von POLDI'S STRASSENKICKER zudem durch Übungsleiter*innen der jeweils lokalen Fußballvereine.
Strassenkicker BASE Location Eingang

Fragen? Schreib uns!

info@poldisstrassenkicker.de

Haftung

Die Teilnahme an der Trainingseinheit von POLDI’S STRASSENKICKER erfolgt auf eigene Gefahr. Die Teilnehmer*innen sind verpflichtet, den Anweisungen der Trainer*innen Folge zu leisten. Eine Kranken-und Hapflichtversicherung sowie eine sportlich volle Belastbarkeit sind zudem Teilnahmevoraussetzung. Im Rahmen der Trainingseinheit erstellte Fotografien und Filmaufnahmen dürfen seitens der Stadt Köln, der Lukas Podolski-Stiftung sowie der zwo zwo eins Konzept GmbH kostenfrei zu eigenen Werbezwecken zeitlich, räumlich und sachlich unbeschränkt verbreitet und    öffentlich zur Schau gestellt werden.